Hilfe und Suche

Hilfe und Support

Damit Du schnell eine Antwort auf Deine Frage bekommst haben wir Dir hier eine Reihe von häufig gestellten Fragen (FAQs) aufgelistet. Wenn Deine Frage damit nicht gelöst werden kann bitten wir Dich uns über unser Support-Kontaktformular zu kontaktieren. Wir bemühen uns Deine Fragen zügig innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Bei hohem Aufkommen kann es allerdings auch mal etwas länger dauern.

FAQs – Häufig gestellte Fragen

Abonnements & Mitgliedschaften (5)

Premium-Inhalte sind in der Regel mit einem Stern und/oder dem Wort “Premium” bzw. “Premium-Vorschau” gekennzeichnet.

Premium-Vorschau bedeutet, dass dieser Inhalt ohne eine Premium-Mitgliedschaft nur in gekürzter Form angesehen werden kann.

Ja, wenn Du eine Mitgliedschaft hast und diese zu anderen preislichen Konditionen weiterführen möchtest, kannst Du jederzeit die Form Deiner Mitgliedschaft unter Mein Konto ändern.

Fall 1 (Upgrade – hochstufen):

Wenn Du zu einer Mitgliedschaft mit längerer Laufzeit wechselst (z.B. von Premium-3 auf Premium-12), dann wird ein neuer Mitgliedschaftszeitraum festlegt, welcher der Dauer der neuen Mitgliedschaft entspricht. Alle Tage, welche von der bisgerigen Mitgliedschaft noch nicht verbraucht wurden, werden preislich von den Kosten für die erste Zahlung der neuen Mitgliedschaft abgezogen.

Fall 2 (Downgrade – herabstufen):

Wenn Du zu einer Mitgliedschaft mit geringerer Laufzeit wechselst (z.B. von Premium-12 auf Premium-3), dann werden die verbliebenen Tage der bisherigen Mitgliedschaft angerechnet. Dein nächster Abrechnungstermin für die neu gewählte Mitgliedschaft findet also effektiv erst zu dem Zeitpunkt statt, an welchem Deine bisherige Mitgliedschaft ausgelaufen wäre. Beim einem Downgrade/Herabstufen der Mitgliedschaft wird unsererseits kein Geld zurückerstattet.

Mit allen Mitgliedschaften (Premium-3, Premium-6 und Premium-12) hast Du die gleichen Zugangsberechtigungen zu Inhalten, Q&As sowie zu den Kommentarfunktionen. Die Mitgliedschaften unterscheiden sich lediglich in der preislichen Gestaltung. Grundsätzlich gilt: Je länger der Zeitraum für die von Dir gewählte Mitgliedschaft ist, desto günstiger wird es langfristig für Dich.

Eine Mitgliedschaft gilt immer begrenzt für einen gewissen Zeitraum. Premium-3 für 3 Monate, Premium-6 für 6 Monate und Premium-12 für 12 Monate.

Beim erstmaligen Erwerb einer Mitgliedschaft schließt Du automatisch ein Abonnement ob. Das bedeutet, dass bei Ablauf einer Mitgliedschaft diese automatisch um den gleichen Zeitraum (3,6 oder 12 Monate) verlängert wird. Solange Dein Abonnement nicht gekündigt wird, läuft die automatische Verlängerung der Mitgliedschaft zu den gleichen Konditionen weiter.

Du kannst Dein Abonnement jederzeit kündigen. Deine Mitgliedschaft endet jedoch erst wenn der Zeitraum der Mitgliedschaft abgelaufen ist.

Es gibt keine Kündigungsfrist. Wenn allerdings das Ende des Zeitraums Deiner Mitgliedschaft bevor steht, achte darauf, dass Du Dein Abonnement rechtzeitig vor der nächsten Abrechnung kündigst. Im Falle einer Abo-Kündigung werden bereits gezahlte Beträge von uns nicht zurück erstattet.

Zur Kündigung Deines Abonnements gehe auf Mein Konto -> Abonnements und klicke dort in der Tabelle auf “Abo kündigen”. Alle künftigen Zahlungen sollten dann gestoppt sein. Am Ende des Gültigkeitszeitraums Deiner aktiven Mitgliedschaft verlierst Du die Zugangsberechtigungen für Premium-Inhalte.

Load More

Vertrag (1)

Wenn Du laufendes Abonnement hast, dann wird bei Ablauf der bisherigen Mitgliedschaft diese automatisch um denselben Zeitraum wieder verlängert.

Dies gilt solange bis Du Dein Abonnement kündigst. Bei einer Abo-Kündigung ist Deine Mitgliedschaft aber noch nicht beendet. Erst wenn nach einer Abo-Kündigung auch der Mitgliedschaftszeitraum abgelaufen ist, endet Dein Vertrag. Ab diesem Zeitpunkt hast Du dennoch Zugriff auf Dein Konto und kannst jederzeit wieder ein Abo bei uns bestellen.

Load More

Zahlungen (7)

Wir verstehen, dass es derzeit eine Herausforderung ist, sich der digitalen Welt zu stellen und dass damit viele Ängste verbunden sind.

Wir schätzen jedoch den Vorteil einer gezielten Bewusstseinsschulung weitaus höher ein als den Nachteil, den es mit sich führt, wenn man für sich und andere die digitalen Wege noch eine Zeit lang mit verwendet. Jede Banküberweisung, auch eine schriftliche, läuft heutzutage letztlich digital und somit ist unserer Ansicht nach wenig gewonnen, wenn man sich gewissen Möglichkeiten grundsätzlich entzieht, sofern man nicht einzig von ihnen abhängig ist.

Soweit zu unserem Standpunkt.

Bei jeder erfolgreich getätigten Zahlung versenden wir automatisch einen Zahlungsbeleg per Email. Diesen kann man für seine Steuerabrechnung verwenden.

Alle Zahlungsbeträge sind frei von Umsatz- bzw. Mehrwertsteuer, weshalb diese auf dem Zahlungsbeleg auch nicht aufgeführt werden.

Wir bieten Zahlungen sowohl über Kredit-/Debitkarte als auch über PayPal an.

  • Wenn Du eine Kredit- oder Debitkarte hast, empfehlen wir Dir unbedingt die Zahlung über “Kredit- oder Debitkarte (über Stripe)” zu verwenden
  • Über PayPal kannst Du sowohl mit einem PayPal-Guthaben, als auch via Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen. Dafür benötigst Du allerdings in der Regel ein PayPal-Konto oder musst dieses eröffnen. Die Zahlungsmöglichkeiten innerhalb von PayPal musst Du in Deinem PayPal-Konto selbstständig einstellen.

Hinweis: Zahlungsmöglichkeiten über direkte Banküberweisung bestehen nicht.

Wenn der Zeitraum Deiner Mitgliedschaft abgelaufen ist, wird Deine Mitgliedschaft automatisch erneuert und der Beitrag über die von Dir bei der ersten Anmeldung gewählten Zahlungsmethode abgebucht.

Wenn Deine Kreditkarte oder PayPal nicht ausreichend gedeckt sind um den Premium-Mitgliedsbeitrag einzuziehen, wird die Zahlung von der jeweiligen Bank abgelehnt, wenn alle weiteren automatischen Abbuchungsversuche ebenfalls scheitern. In diesem Fall wird Dein Abonnement automatisch aufgehoben und die Vorteile einer Premium-Mitgliedschaft erlöschen.

Da Du aber weiterhin ein Konto hast um Dich in Dein Konto bei uns einzuloggen, kannst Du nach dem Einloggen im Menü auf “Mein Konto” gehen und dort Deine Zahlungsmethode aktualisieren und Dein Abonnement wieder aufnehmen.

Wenn Deine Kreditkarte zum nächsten Abrechnungstermin ablaufen sollte, wird unser System eine oder mehrere Erinnerungsmails an Dich versenden, damit Du rechtzeitig Deine Zahlungsmethode aktualisieren kannst bevor Deine Mitgliedschaft ausläuft.

Hinweis:
PayPal-Kunden haben diese Möglichkeit nicht.

Es kommt hin und wieder vor, dass Zahlungen über PayPal nicht akzeptiert werden bzw. fehlschlagen. Hierfür kann es mehrere Gründe geben. All jenen “Vloggies”, welche noch kein PayPal-Konto besitzen, möchten wir empfehlen, sich für eine Weile von einem Nachbarn, Freund, Bekannten oder Verwandten für die Online-Zahlungen aushelfen zu lassen, bis das eigene PayPal-Konto eingerichtet ist und auch für Abonnement-Zahlungen benutzt werden kann.

  1. Fehler bei der Bedienung: Selbst wenn man 100%ig sicher ist alles richtig gemacht zu haben, schleichen sich Fehler ein, wie z.B. eine falsche E-Mail Adresse, ein falsches Passwort oder sonstige Kleinigkeiten. Oftmals werden in PayPal-Formularen bereits eingegebene Datensätze gespeichert und man ist sich ganz sicher, dass diese richtig sind.
    Lösung: Nochmals genau kontrollieren, ab alle Daten auch wirklich korrekt sind.
  2. Technischer Fehler. Die Internetverbindung wurde während des Zahlungsvorgangs unterbrochen oder es liegt ein temporäres Problem bei PayPal vor (z.B. Server-Überlastung)
    Lösung: Probiere die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
  3. Dein PayPal-Konto ist noch nicht für Abonnement-Zahlungen freigegeben. Dies ist besonders relevant für neue PayPal-Konten oder PayPal-Konten, mit welchen nicht regelmäßig Zahlungen durchgeführt werden.

    Laut PayPal Geschäftskundenservice müssen Kunden, welche ein neues PayPal-Konto eröffnet haben, zunächst einige Zahlungen mit PayPal online leisten damit das System intern eine positive Bewertung hinzufügt. Zudem kann eine Abonnement-Zahlung veranlasst werden, wenn sich bei einem neuen PayPal-Konto der dreifache Abbuchungs-Betrag des Abonnements auf dem dem PayPal-Konto befindet. Dies gilt, solange keine anderen Bonitäts-Schwierigkeiten in der Vergangenheit aufgetreten sind.

    Lösung 1: Überweise auf Dein PayPal-Konto mindestens den dreifachen Betrag deiner gewünschten Mitgliedschaft (also z.B: 3 x 54,- CHF = 162,- CHF für eine 3-Monats-Premium-Mitgliedschaft). Dann schließe das Abonnement ab. Das verbleibende Geld kannst Du nach erfolgreicher Abbuchung wieder zurück auf Dein Bankkonto überweisen.

    Lösung 2: Mach ein paar günstige Online-Shop-Einkäufe mit PayPal, damit das System auch Abonnement-Zahlungen über Dein Konto akzeptiert.

    Lösung 3: Bitte einen Nachbarn, Freund, Bekannten oder Verwandten, Dir bei Deinen Online-Zahlungen auszuhelfen. Beachte dabei bitte, dass nach Ablauf der Mitgliedschaft die automatisch nächste Abbuchung erfolgt.

    Telefon-Support für PayPal:

    Schweiz:
    0800 721 133 ( Kostenlos aus dem Schweizer Festnetz.)
    https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/imprint

    Deutschland:
    0800 723 4500 (kostenlose Telefonnummer nur im lokalen Festnetz verfügbar)
    https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/imprint

    Österreich:
    0800 8866 8310 (Kostenlos aus dem österreichischen Festnetz.)
    https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/imprint

Load More

Wie kann ich (3)

Beim ersten Besuch unserer Website wirst Du mit einem PopUp danach gefragt, ob Du von uns Benachrichtigungen erhalten möchtest. Wenn Du dieses mit “Ja, klar” beantwortest, wirst Du an ein Push-System angeschlossen, welches jedes Mal eine Nachricht auf Deinen Desktop bzw. Dein Handy verschickt, wenn z.B. ein neuer Artikel erscheint.

Da die Benachrichtigungen von einem externen Datenanbieter anonym versendet werden, haben wir keine Möglichkeit diese für Dich abzumelden.

Du kannst Push-Nachrichten auf Deinem Browser selbst wieder für eine einzelne Webseite wie folgt deaktivieren:

 

Für Chrome-Browser (Desktop):

  • Gehe auf unsere Webseite und klicke in der Adressleiste auf das Schloss.
  • Klicke auf “Website-Einstellungen”. Es öffnet sich ein neues Tab “Einstellungen”, welches die Einstellungen für die aktuelle Webseite betrifft.
  • Gehe unter “Berechtigungen” auf “Benachrichtigungen” und ändere dort den Status auf “Blockieren”
  • Fertig

 

Für Firefox (Desktop):

  • Gehe auf unsere Webseite und klicke in der Adressleiste auf das Schloss.
  • Klicke bei “Berechtigungen” neben “Benachrichtigungen” auf das x-Symbol, um die Berechtigung für das Versenden von Push-Nachrichten wieder zu löschen.
  • Fertig

 

Für Safari (Desktop):

Folge den folgenden Anweisungen:
https://support.apple.com/de-at/guide/safari/sfri40734/mac

Wenn Du Premium-Mitglied bist, findest Du in jedem Q & A Beitrag und auf der Q & A Seite jeweils eine Aufklappbox mit dem Titel “Frage-Formular aufklappen Q & A?“. Wenn Du dort klickst öffnet sich das Formular in welchem Du die Fragen an Bruno und Aline stellen kannst.

Wenn Du keine aktive Mitgliedschaft (mehr) besitzt bzw. kein aktives Abonnement (mehr) besteht kannst Du Dein Konto komplett löschen. Gehe dazu auf Mein Konto und scrolle nach unten bis Du einen kleinen roten Link “Mein Konto löschen” findest. Dort folge den weiteren Anweisungen.

Sollten noch aktive Mitgliedschaften bestehen, so ist es nicht möglich Dein Konto selbsttätig zu löschen. In diesem Fall wende Dich bitte an unseren Support.

Wichtiger Hinweis:

Bei einer Löschung Deines Kontos werden auch sämtliche von Dir verfassten Kommentare entfernt und alle automatischen Benachrichtigungen dieser Website deaktiviert. Es ist nicht möglich Dein Konto wieder herzustellen. 

Load More

Fehlerbehebung (5)

Es kommt immer wieder vor, dass trotz guter Internetverbindung unter bestimmten Umständen die Vlog-Videos unterbrochen werden, bzw. neu laden, was schnell nervig werden kann.

Dies hat, auch wenn ansonsten die Internetverbindung gut ist, in der Regel mit einer Schwäche in der Internetverbindung (Upload-Geschwindigkeit) zu tun.

Aufgrund der Datenschutzeinrichtungen für den VLOG müssen wir unsere Video-Inhalte auf eine bestimmte Art und Weise einbinden, welche einen größeren Upstream benötigt als z.B. YouTube. Ist dieser Teil der Internetverbindung schwächer oder langsamer als erforderlich, werden Videos unter Umständen abgebrochen und laden sich neu.

Lösung: Wenn das Video geladen wird, gehe umgehend auf das kleine Zahnrad bzw. Die Player-Einstellungen im Video und wechsle die Auflösung von HD oder “automatisch” auf einen geringeren Wert z.B. 360p oder sogar 240p. Dann benötigt der Video-Player weniger Ressourcen und das Video wird in der Regel weitaus seltener oder überhaupt nicht mehr stoppen.

Wenn bei der Neu-Registrierung Dein gewünschter Benutzername nicht akzeptiert wird kann dies zwei Gründe haben.

  1. Der Benutzername ist bereits vergeben. In diesem Fall wähle einen anderen Benutzernamen aus. Zum Beispiel: anstatt “MaxMustermann” nimm “MaxMustermann1976”.
  2. Manchmal werden Benutzernamen nicht akzeptiert, selbst wenn man die Groß- und Kleinschreibung verändert. Das liegt daran, dass das System intern dort keine Unterscheidung macht. In diesem Fall verwende einfach zusätzlich Zahlen und/oder Unterstriche oder wähle einen anderen Benutzernamen.
  3. Der Benutzername enthält Zeichen, welche vom System nicht akzeptiert werden.
    • Es dürfen nur Buchstaben, Zahlen und Unterstriche ‘_’ verwendet werden.
    • Es dürfen keine Leerzeichen verwendet werden. Eine Kombination aus Vor- und Nachnamen mit einem Leerzeichen dazwischen ist also ungültig.
    • Sonderzeichen außer dem Unterstrich ‘_’ sind nicht möglich.
    • gültige Benutzernamen wären also beispielsweise:
      Max_Mustermann
      21Maxi_Mu
      MaxMU_21
      maxmuster
      maxmu21

Es gibt mehrere Gründe weshalb die Premium-Inhalte für Dich nicht verfügbar sind. Prüfe diese bitte erst sorgfältig bevor Du unseren Support kontaktierst:

  1. Es gibt einen Fehler mit der Cookie-Verarbeitung auf Deinem Browser.
    • Lösche alle Deine Cookies auf Deinem Browser und melde Dich erneut an.
    • Verwende, wenn möglich einen anderen Browser und melde Dich auf diesem an.
  2. Dein Mitgliedschafts-Abonnement ist abgelaufen. Prüfe bitte in Mein Konto -> Abonnements ob Dein Abonnement aktiv ist. Wenn Dein Abo gekündigt wurde kannst Du auf “Abonnieren” klicken. Nach erneutem Abschluss solltest Du umgehend Zugriff auf alle Premium-Funktionen haben.
  3. Deine Zahlung war nicht erfolgreich. Da es einige Stunden dauern kann bis ein Zahlungsprozess vollständig abgeschlossen ist, gewähren wir bei anfänglich positiver Rückmeldung der Bank allen neuen Mitgliedern für 24 Stunden vollen Zugriff auf alle Premium-Funktionen. Sollte innerhalb dieser Zeit die Zahlung von der Bank abgewiesen bzw. nicht bestätigt werden, werden die Premium-Funktionen wieder gesperrt. Wenn Du sichergestellt hast, dass Dein PayPal- oder Kreditkarten-Konto ausreichend gedeckt ist und keiner der anderen möglichen Gründe für Dein Problem zutrifft, kontaktiere uns bitte über das Supportformular.

Wir führen in regelmäßigen Abständen Aktualisierungen an unserer Website durch. Die meisten Browser halten jedoch bereits zuvor geladene Website-Elemente im Speicher, wodurch es nach einer Aktualisierung unsererseits zeitweilig zu scheinbaren Fehldarstellungen kommen kann.

Bevor Du also einen Fehler bei uns meldest, lösche bitte Deinen gesamten Browserverlauf inkl. aller Offline-Daten und melde Dich erneut an. In den allermeisten Fällen ist das Problem dadurch behoben.

Es kommt hin und wieder vor, dass Zahlungen über PayPal nicht akzeptiert werden bzw. fehlschlagen. Hierfür kann es mehrere Gründe geben. All jenen “Vloggies”, welche noch kein PayPal-Konto besitzen, möchten wir empfehlen, sich für eine Weile von einem Nachbarn, Freund, Bekannten oder Verwandten für die Online-Zahlungen aushelfen zu lassen, bis das eigene PayPal-Konto eingerichtet ist und auch für Abonnement-Zahlungen benutzt werden kann.

  1. Fehler bei der Bedienung: Selbst wenn man 100%ig sicher ist alles richtig gemacht zu haben, schleichen sich Fehler ein, wie z.B. eine falsche E-Mail Adresse, ein falsches Passwort oder sonstige Kleinigkeiten. Oftmals werden in PayPal-Formularen bereits eingegebene Datensätze gespeichert und man ist sich ganz sicher, dass diese richtig sind.
    Lösung: Nochmals genau kontrollieren, ab alle Daten auch wirklich korrekt sind.
  2. Technischer Fehler. Die Internetverbindung wurde während des Zahlungsvorgangs unterbrochen oder es liegt ein temporäres Problem bei PayPal vor (z.B. Server-Überlastung)
    Lösung: Probiere die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
  3. Dein PayPal-Konto ist noch nicht für Abonnement-Zahlungen freigegeben. Dies ist besonders relevant für neue PayPal-Konten oder PayPal-Konten, mit welchen nicht regelmäßig Zahlungen durchgeführt werden.

    Laut PayPal Geschäftskundenservice müssen Kunden, welche ein neues PayPal-Konto eröffnet haben, zunächst einige Zahlungen mit PayPal online leisten damit das System intern eine positive Bewertung hinzufügt. Zudem kann eine Abonnement-Zahlung veranlasst werden, wenn sich bei einem neuen PayPal-Konto der dreifache Abbuchungs-Betrag des Abonnements auf dem dem PayPal-Konto befindet. Dies gilt, solange keine anderen Bonitäts-Schwierigkeiten in der Vergangenheit aufgetreten sind.

    Lösung 1: Überweise auf Dein PayPal-Konto mindestens den dreifachen Betrag deiner gewünschten Mitgliedschaft (also z.B: 3 x 54,- CHF = 162,- CHF für eine 3-Monats-Premium-Mitgliedschaft). Dann schließe das Abonnement ab. Das verbleibende Geld kannst Du nach erfolgreicher Abbuchung wieder zurück auf Dein Bankkonto überweisen.

    Lösung 2: Mach ein paar günstige Online-Shop-Einkäufe mit PayPal, damit das System auch Abonnement-Zahlungen über Dein Konto akzeptiert.

    Lösung 3: Bitte einen Nachbarn, Freund, Bekannten oder Verwandten, Dir bei Deinen Online-Zahlungen auszuhelfen. Beachte dabei bitte, dass nach Ablauf der Mitgliedschaft die automatisch nächste Abbuchung erfolgt.

    Telefon-Support für PayPal:

    Schweiz:
    0800 721 133 ( Kostenlos aus dem Schweizer Festnetz.)
    https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/imprint

    Deutschland:
    0800 723 4500 (kostenlose Telefonnummer nur im lokalen Festnetz verfügbar)
    https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/imprint

    Österreich:
    0800 8866 8310 (Kostenlos aus dem österreichischen Festnetz.)
    https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/imprint

Load More

Bruno-FAQ3

War Deine Frage bei den FAQs nicht dabei?

Oder hat alles nichts geholfen?

Dann kontaktiere uns über das unten stehende Support-Kontaktformular.

Brauchst Du Hilfe beim Einrichten Deiner Zahlung? Dann wähle bei “Thema” unbedingt “Frage zu Zahlungen”. Dort hast Du die Möglichkeit, dass Dich unser Support bei Bedarf direkt bei Dir telefonisch meldet.